Dry Aged Clubsteak gereift in Whisky

Dry Aged Clubsteak gereift in Whisky 1

Rezeptinformationen

Kategorie: Fleischgericht

Portionen
2

Zutaten

400,00  g Fleisch
  Salz
  Pfeffer

Zubereitung

Zubereitungszeit: 120 min

  • Steaks vor dem Braten ein bis zwei Stunden vorher aus dem Kühlschrank nehmen und an Zimmertemperatur anpassen lassen.
  • 15 Minuten vor dem Anbraten die Steaks mit einem guten Salz (z. B. Steinsalz, Pyramidensalz oder Fleur de Sel) salzen, damit wird das Röstaroma erhöht. Auf keinen Fall pfeffern vor dem Anbraten, der Pfeffer wird beim Anbraten bitter.
  • Vor dem Anbraten eine schwere, dickwandige Pfanne oder den Grill auf die höchstmögliche Temperatur vorheizen.
  • Hocherhitzbares Öl (z. B. Rapsöl oder Butterschmalz) in die Pfanne oder auf die Grillplatte geben.
  • Dann die Steaks auf beiden Seiten eine Minute anbraten.
  • Anschließend die Steaks in den Backofen oder an eine weniger heiße Stelle auf dem Grill geben. Im Backofen bei 80 Grad Umluft oder auf dem Grill bei etwa 120 Grad garen. Hier geht es zu den Garstufen.
  • Sobald die Steaks die gewünschte Kerntemperatur haben, auf einen Teller geben und für fünf Minuten ruhen lassen.
  • Jetzt die Steaks mit Pfeffer würzen. Fertig.

Tipp

  • Vor dem Anbraten auf dem Grill sollten die Kohlen komplett durchgeglüht sein.
  • Olivenöl macht das Fleisch noch zarter.

Beilagen

Autor: De Lorenzo Gardinal Benjamin