Marmelade nach Muttis Rezept

Marmelade nach Muttis Rezept 1

Rezeptinformationen

Kategorie: Beilage

Portionen
100

Zutaten

2,00  kg Früchte
1,00  kg Gelierzucker

Zubereitung

Zubereitungszeit: 60 min

  • Früchte und Gelierzucker mit Verhältnis 2:1 in einen Topf geben. (Achtung: Topf nur halb voll machen, da die Marmelade sonst übergeht.)
  • Kochen bis alles richtig schäumt.
  • Dann 3 min kochen lassen.
  • Schaum in ein extra Glas abfüllen, denn dort sind Bakterien enthalten. (Kann gleich gegessen werden)
  • Gläser mit einer Kelle Marmelade vorwärmen, damit sie nicht springen.
  • Gläser dann bis zum Rand mit Marmelade füllen und unter kaltem Wasser fest verschließen.
  • Sobald die Deckel zugeploppt sind ist die Marmelade haltbar.

Zur Info

  • Da sich am unteren Ende der schwarzen Johannisbeere die vertrocknete Blüte befindet, kann man die Marmelade nach dem Kochen mit dem Mixstab mixen. (Achtung: Mixer unter Marmelade lassen, Heiß)

Ideen

  • Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

Autor: De Lorenzo Gardinal Benjamin